Springe zum Inhalt

Blog

Leider war es auf diesem Blog in der letzten Zeit aus diversen privaten und beruflichen Gründen sehr ruhig. Das neue ownCloud-Release 8.1 war für mich der Wink mit dem Zaunpfahl war, dass ich euch mindestens noch ein Tutorial schuldig bin, in dem ich euch zeige, wie ihr eure ownCloud-Installation per SSL-Zugriff absichern könnt. Aber bei diesem einen Tutorial soll es nicht bleiben ... ...weiterlesen "Neue ownCloud-Tutorials in Sicht"

Am letzten Wochenende hatte ich das Vergnügen, mal wieder ein Outdoorshooting in der Speicherstadt zu machen. Für Danie war es das erste Shooting, bei dem sie mit alleine war. Es war ein total entspanntes Shooting, bei dem auch viel gelacht wurde. Beim Shooting hatten wir das Glück, dass in der Speicherstadt gerade die Außenanlagen umgestaltet werden. So konnten wir auch einen dort herumstehenden Kleinbagger in das Shooting einbauen.

...weiterlesen "Shooting mit Danie in der Speicherstadt"

Auch wenn seit dem Shooting mit Frauke im Mietstudio Münster schon beinahe zwei Monate vergangen sind, möchte ich euch den Bericht zu diesem Shooting natürlich nicht vorenthalten. Das Shooting mit Frauke war ein besonderes Shooting, da sie das Glück hatte, dass zwei andere Models an dem Tag krank geworden waren. Somit konnten wir sehr entspannt shooten und hatten keinen Zeitdruck, weil das nächste Model wartet.

...weiterlesen "Shooting mit Frauke im Mietstudio Münster"

9

Einleitung

Nachdem Dropbox immer häufiger negativ in der Presse steht und ich mich eh nicht getraut habe, dort wirklich sensible Daten zu speichern, habe ich mich entschieden, einmal die Dropbox-Alternative ownCloud auszuprobieren.

Da auf meinem Homeserver Ubuntu 12.04 LTS installiert ist, hatte ich bei der Installation ein paar Probleme, da die Installationsanleitung auf der ownCloud-Homepage (Link) scheinbar nur für Debian ist, auch wenn beim Durchstarten des Apaches ein Befehl verwendet wird, bei dem extra erwähnt wird, dass er für Ubuntu ist. Deshalb teile ich meine Erfahrungen mit euch in Form dieses Tutorials.

...weiterlesen "Installation von ownCloud auf Ubuntu 12.04 LTS"

Nachdem ich am Sonntag erst morgens um 3:30 Uhr zu Hause war, stand am Nachmittag ein TFP-Outdoorshooting an. Dieses Shooting war unser erstes gemeinsames Shooting und neben dem Ziel, schöne Fotos zu machen, gehörte es natürlich auch dazu, dass man sich erst einmal ein wenig besser kennenlernt.

...weiterlesen "Shooting mit Nicole in der Speicherstadt"

Nachdem ich letztes Wochenende bei meinem Besuch in der Zeche Nachtigall in Witten absolutes Glück hatte, habe ich am Samstag mein Glück in Duisburg herausgefordert. Das Ziel war dieses mal der Landschaftspark Duisburg Nord.

Eigentlich hatte ich geplant, nur den Nachmittag in Duisburg zu verbringen. Im Endeffekt hat es mir dort aber so gut gefallen, dass ich erst am Sonntag um 3:30 Uhr wieder zu Hause war.

...weiterlesen "Route Industriekultur – Landschaftspark Duisburg Nord"

Eigentlich hatte ich ja bereits im letzten Sommer vor, die Route Industriekultur zu erkunden. Allerdings ist letztes Jahr so viel dazwischen gekommen, dass es keine Möglichkeit gab, dieses Ziel zu erreichen. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben 😉

Heute habe ich das für diesen Sommer vergleichsweise gute Wetter genutzt, um eine weitere Station der Route Industriekultur zu erkunden. Ich habe die Zeche Nachtigall in Witten besichtigt.

...weiterlesen "Route Industriekultur – Zeche Nachtigall"

Nachdem Sabina und ich bereits seit Monaten versucht haben, endlich einmal ein gemeinsames Shooting hinzubekommen und uns an den geplanten Terminen immer das münsteraner Wetter einen Stich durch die Rechnung gemacht hat, hatten wir heute das Glück, dass wir bei wunderbarem Wetter shooten konnten.

...weiterlesen "Fotoshooting mit Sabina im Botanischen Garten"

Nachdem auf meinem Blog jetzt erst einmal eine ganze Zeit Funkstille geherrscht hat, gibt es jetzt endlich auch einmal wieder einen neuen Post. Heute möchte ich euch kurz vorstellen, was ich mir für diesen Sommer vorgenommen habe.

Da ich im Sommer kaum eine Gelegenheit habe, einen richtigen Urlaub zu machen, steht dieses Jahr endlich einmal die Erkundung der Route Industriekultur (Link) an. Ich wohne jetzt bereits 4,5 Jahre in Münster und kannte bis auf die Zeche Zollverein in Essen - die ich auch erst letztes Jahr besucht habe 😉 - keines der Industriedenkmäler im Ruhrgebiet. Dabei sind alle Ziele von Münster aus entspannt als Tagesausflug zu erreichen.

...weiterlesen "Route Industriekultur – Kokerei Hansa"

1

Hallo,

ich möchte allen Lesern meines Blogs schöne und sonnige Ostern wünschen. Gleichzeitig muss ich mich entschuldigen, dass auf meinem Blog so lange nichts Neues zu lesen war. Aber wer mich persönlich kennt, weiß, was in letzter Zeit bei mir los war.

Immerhin habe ich es zwischendurch geschafft, dass meine Website ein neues Design bekommen hat. Leider ist mir aufgefallen, dass meine Fotogalerien noch nicht alle wieder funktionieren 🙁 Aber auch das wird noch.

Viele Grüße,
Christian